Opatija (Opatja) – Touristenziel auf der Halbinsel Istrien

Opatja / Opatija

Urlaub Opatija: Opatja, auf deutsch Sankt Jakobi, ist ein gemütliches Seebad, das an der Kvarner-Bucht gelegen ist und sich auf der Halbinsel Istrien befindet. Als eines der ältesten Touristenziele hat Opatja einiges zu bieten. Zum einen kann der Urlauber sich im Učka-Gebirgsmassiv seinen Kletterkünsten hingeben und es sich zum anderen am Strand in der warmen Sonne gemütlich machen. Die 12 km lange und endlos scheinende Uferpromenade lädt zum Spazierengehen bei Sonnenuntergang oder zur ausgiebigen Shopping-Tour ein.

Wegen des wunderbar milden Klimas kommen Touristen scharenweise nach Opatja, um sich einen traumhaften Sommerurlaub zu gestalten und vom Alltag abzuschalten. In Opatija herrschen konstante Temperaturen und ein relativ hoher Luftdruck – die Luftströmungen erfrischen Ihren Sommerurlaub. In Opatja wachsen sogar Palmen und Kakteen, was ein herrliches mediterranes Landschaftsbild ergibt.

Das Stadtbild Opatijas ist geprägt von zahlreichen Parkanlagen, die sich unmittelbar am Meer befinden, atemberaubenden und luxuriösen Villen, die noch aus der ... weiter lesen


Ausflugsziele Strände Opatija Aktivitäten Wetter Anreise Opatija Wandern

Unterkünfte in Opatija günstig online buchen

Die Unterbringung in Opatija erfolgt in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements

Freizeit und Nachtleben

Wer gerne bis in die Nacht hinein in einer Diskothek feiern möchte, findet in Opatija garantiert die richtige Gelegenheit dazu. Sowohl in der Straße Marsala Tita als auch an der Strandpromenade erwarten Sie zahlreiche Discos und Bars wie das "Seven", das "Quorum House" oder das "Lord Byron". Im angrenzenden Ort Volosko, einem einstigen Fischerdorf, können Sie im "Nightclub 51" ausgelassen tanzen oder, wenn Sie es lieber ruhiger angehen, eines der zahlreichen Fischrestaurants besuchen. Auch in Opatija können Sie in den Meeresrestaurants in Hafennähe bei einem guten Glas Wein einen gemütlichen Abend verbringen. Außerdem sollten Sie unbedingt auch den istrischen Trüffel oder, besonders im Herbst, eines der leckeren Maronengerichte probieren.

Die Stadt bietet zudem eine Vielzahl an reizvollen Bars, ein bekannter Szenetreff ist die Cocktailbar "Hemingway" am Hafen. Im Sommer wird der Park der Villa Angiolina zur Freilichtbühne mit 2.000 Sitzplätzen, auf der die unterschiedlichsten Veranstaltungen stattfinden. Des Weiteren gibt es drei Casinos, das Admiral, das Domino und das Opatija. Wer weitere Möglichkeiten zum Ausgehen sucht, kann das 18 km entfernte Rijeka besuchen, die drittgrößte Stadt Kroatiens.

Fortsetzung der Beschreibung Opatija

Zum Textanfang ...Donaumonarchie stammen – dieser Anblick verzückt die Besucher Opatjas. Die Architektur der Häuser macht Opatja zu einem echten Augenschmaus mit ganz besonderem Charme – wer einmal in Opatija gewesen ist, der weiß um den Reiz dieser exklusiven Stadt. Vor allem die Berühmtheiten, wie der gekrönte Kaiser Wilhelm II., ziehen Besucher magisch an – ein jeder möchte den Hauch von Luxus verspüren – weltweit ist Opatja für Adel und Großbürgertum bekannt und geliebt.

Auszeichnung Opatjas

Eine wichtige Auszeichnung, die Opatija im Jahre 2007 zuteil wurde, ist die sogenannte Blaue Flagge. Der renommiere Umweltpreis steht für erstklassige Wasserqualität, Sicherheitsstandards und andere unerlässliche Service-Anforderungen – Opatja kann mit erstklassigen und sauberen Stränden aufwarten. Strände, die eine solche Auszeichnung erhielten, sind Plaža Slatina, Plaža Tomasevac und Plaža Lido.

Aktivitäten rund um Opatja

Unterkunft Opatija günstig buchen: Neben der imposanten Stadt Opatijas verschönern Schifffahrten die Zeit in der Urlaubsregion – vom Wasser aus ist Opatja ebenso prachtvoll wie bei einer Entdeckungstour zu Fuß. Durch die Meeresnähe sind auch Ausflüge nach Wien und Mailand möglich – gestalten Sie Ihren Urlaub flexibel und nutzen Sie die günstige Lage für spontane Erkundigungen. Für den Liebhaber alter Kirchen ist die St.-Jakob-Kirche Besichtigungsziel Nummer Eins, denn hier können zwei Reliefs angeschaut werden und darüber hinaus der Kreuzzug von Rtone Kralj. Das Mädchen mit der Seemöwe ist eines der Wahrzeichen Opatjas – es befindet sich unmittelbar am Meer. Ein Walk of Fame in Kroatien? Nicht nur die Amerikaner haben solch einen, sondern auch die Stadt Opatja – kroatische Berühmtheiten erhalten hier einen Stern.

Im Urlaub Sport zu treiben ist für viele ein Muss – dank der wunderbaren Lage am Meer bietet Opatja für den Sportfan Angebote wie Tauchen, Surfen oder auch Bootsfahrten an. Außerdem können Sie Ihr Talent beim Beachvolleyball unter Beweis stellen. Die bergige Landschaft rund um Opatja birgt ein Outdoor-Sportparadies: möglich sind beispielsweise Mountainbike- oder Klettertouren.

Unterkunft Opatja günstig buchen: Eine Reise nach Opatija hält viele spannende Ausflüge für jeden Geschmack bereit – egal ob sportliche Aktivität, Ausflüge in Nachbarorte oder ein Spaziergang am bilderbuchgleichen blauen Meer. Ein Urlaub, den man sich verdient hat.

Zum Seitenanfang

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte